Hersteller Modell Controller Jahr Hours
Kuka KR 16 KS
Zweite bis letzte Generation
KRC2 ED05 2009 8500

Kuka 9 Achsen Schweißsystem bestehend aus:

– 1 robot industrial six axes Kuka KR 16 KS shelf with  KRC2Ed05 cabinet, 1,8 access and 16 Kg load 1800 mm

– 1 x 3-Achsen-Schweißpositionierer H-Form (automatische Be- und Entladestation) mit einer Ladekapazität von 250 kg. Es hat 2450 mm zwischen Kopf und Schwanz und 600 mm Breite für die zu verschweißenden Teile

– 1 x Kemppi Synergic Stromquelle, Modell Kemparc syn 400 or SKS LSQ5F syn 400, 400A Leistung, geeignet für Aluminium, Kohlenstoffstahl und andere Legierungen.

– Taschenlampe Reinigungsstation

– Sicherheitslichtschranken

 

Die Robotersteuerung KR C2 erleichtert die Programmierung mit der Microsoft Windows-Oberfläche. Es ist erweiterbar, über einen Bus in Netzwerke integrierbar und enthält vorgefertigte Softwarepakete.

KR C2 Eigenschaften:

  • Offene, netzwerkfähige PC-Technologie
  • 2 freie Steckplätze für externe Achsen
  • DeviceNet- und Ethernet-Steckplätze für gängige Bussysteme (z. B. INTERBUS, PROFIBUS, DeviceNet) sind standardmäßig vorhanden
  • Bewegungsprofilfunktion für optimale Interaktion zwischen den einzelnen Robotermotoren und deren Geschwindigkeit
  • Disketten- und CD-ROM-Laufwerke für die Datensicherung
  • Einrichtungen wie Ferndiagnose über das Internet
  • Einfache Bedienung und Programmierung über KUKA Control Panel (KCP) mit Windows-Benutzeroberfläche
  • Kompakter Schaltschrank
  • Ergonomisches KUKA Control Panel (KCP)
This product benefits a special offer!
Preis: 49 200